Meister Eckhart - Gästebuch

Einträge: 53 | Besucher: 6979

Anton aus Böhmen schrieb am 22.09.2020 - 14:04 Uhr
Auf der Suche nach Informationen zum granum sinapis entdeckte ich eckhart.de ... es ist eine Freude für mich!!! Grüße aus Böhmen!

 
Harsh Kumar Verma schrieb am 30.08.2020 - 19:39 Uhr
Vielen Dank für die nette Website, dafür sind wir alle dankbar!

 
Markus Gisin schrieb am 16.02.2020 - 19:00 Uhr
Wer heute Meister wie Eckhart, Jakob Böhme und Angelus Silesius den suchenden Menschen näherbringt, vollbringt ein Werk dessen Wert mit Worten kaum zu umschreiben ist. Dem Verfasser dieser Webseite ein grosses Dankeschön, im Namen all derer die durch diese Arbeit ihrem lebendigen Gott näherkommen.

 
Rainer B. schrieb am 13.07.2018 - 14:50 Uhr
Vielen Dank für die gründliche, wissenschaftliche und überaus wertvolle Arbeit, die dieser Internetseite zugrunde liegt. Der Wert ist in Worte kaum zu fassen und möge vielfach Anerkennung finden.

 
v schrieb am 31.12.2017 - 00:26 Uhr
test

 
Hermann schrieb am 07.10.2013 - 15:48 Uhr
die site ist offensichtlich mit derselben Liebe gemacht, mit der Meister Eckhard das Göttliche gesucht hat. wäre ich nicht längst auf einem anderen weg zum selben Ziel, würde ich die gelegenheit nutzen, über www.eckhart.de/ in media res zu gehen. auf jeden fall dem macher aus ganzem herzen ein tief empfundenes Chapeau !

 
whawah schrieb am 11.04.2013 - 08:48 Uhr
über aldous huxleys pforten der wahrnehmung auf herrn eckhard gestoßen und beim ersten suchen im internet auf dieser seite hängen geblieben. ich hatte ja keine ahnung vom mittelalter!
dankeschön!

 
harmlos3 schrieb am 26.12.2012 - 16:34 Uhr
ich arbeite gerade über die (Grals-) Tugenden und bin dabei auf die Seite gestossen - vielen Dank für die phantastische Arbeit und Möglichkeit sich zu vertiefen und im Mittelalter zu verlieren...

 
Khaedrist schrieb am 23.12.2010 - 02:40 Uhr
Großartige Seite, ich werde hier noch lang und oft verweilen!

Grüße,
Khaedrist

 
Der Kanzler schrieb am 20.03.2010 - 02:40 Uhr
Ich muss gestehen ich habe bis jetzt wenig im Netz gefunden was so viel Ahnung vom Mittelalter hatte wie die Seiten von Meister Eckhart.

Einfach nur klasse
VG Stephan

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier